Phillip Bethke

Phillip Bethke ist seit Kindheitstagen mit dem Motorsport verbunden. Angefangen hat alles mit einem 5 PS starkem Go Kart. Heute reicht das nicht mehr so ganz und als "Arbeitsgerät" für 2016 steht ein reinrassiger Rennwagen vom Typ PORSCHE GT4 Clubsport zur Verfügung.

 

Sein Beruflicher Werdegang hat auch bei PORSCHE in Stuttgart angefangen wo er eine Lehre als Feinmechaniker absolvierte. Das hat sicher nachhaltig seine Leidenschaft zum Motorsport und zu PORSCHE geprägt.

 

Seit 2009 lässt der Porsche Sportscup Phillip Bethke nicht mehr los, sporadische Einsätze in der "Trophy" waren die Basis um 2016 in den Porsche Super Sports Cup einzusteigen.

 

Höhepunkt seines Rennfahrerlebens war sicherlich das 24h Rennen 2016 in Dubai, wo ihm ein dritter Platz in der Klasse zusammen mit seinen Teamkollegen gelungen ist.

Marc Basseng

Mit Marc Basseng haben wir in dieser Saiosn einen ganz erfahrenen Rennfahrer bei uns im Cockpit.

 

Ein Auszug aus seinem Steckbrief:
» 2016 Audi Werksfahrer GT3 Pool
» 24h Daytona
» ADAC GT Masters für Land Motorsport, Yacoo Racing und CarColection
» Creventic 24h Series Dubai, Paul Ricard und Barcelona
» 4 VLN Rennen 2x Podium

 

Mehr gibt es unter: https://www.facebook.com/marcbasseng/